Exkurs: Escrow Agreement

Eine besondere Art der Hinterlegung hat in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen: das Escrow Management

  • Die Parteien hinterlegen für die Abwicklung eines Vertrages ihre Leistungsgegenstände bei einem Escrow Agent
    • zB Aktienkaufvertrag
  • Hinterlegungsgegenstände
    • zB Aktienkäufer den Kaufpreis
    • zB Aktienverkäufer die Aktien
  • Herausgabebedingungen
    • Im Escrow Agreement sind die Bedingungen festzulegen, unter welchen der Aufbewahrer (Depositar) den hinterlegten Gegenstand herausgeben darf bzw. muss
    • Die Erfüllungs-Abfolgen und -Voraussetzungen sind klar zu bestimmen und zu regeln, soll doch ein Streit über das als Vollzugssicherungsinstrument angedachte Escrow Agreement vermieden werden.

Drucken / Weiterempfehlen: